Schlagwort-Archiv: internetradio

Albrecht DR 410: Günstiges Internetradio bei Conrad

Albrecht DR410: Internetradio zum Schnäppchenpreis

Der Elektronikversender Conrad verkauft zur Zeit das Internetradio Albrecht DR 410 für günstige 69,00 Euro inklusive Versandkosten. Zum Vergleich: Auf Amazon ist das Gerät für rund 90 Euro erhältlich.

Das Internetradio wird via WLAN mit dem Heimnetzwerk verbunden und bietet anschließend Zugriff auf rund 10.000 Internet-Radiostationen und Podcasts. Alternativ kann man mit dem Gerät auch “klassisches” UKW-Radio empfangen.

Der DR 410 wird an eine Steckdose angeschlossen oder mit Batterien empfangen. Das Internetradio eignet sich also auch, um beispielsweise die Grillparty im Garten zu beschallen. Im blau beleuchteten Display werden Informationen zum aktuellen Sender und zur übertragenen Kilobit-Rate angezeigt. Außerdem besitzt das Radio einen 3,55 mm Anschluss für Kopfhörer und  einen Lautsprecherausgang. Das Gerät besitzt fünf Speichertasten für Internet- oder UKW-Radiostationen und misst 205 x 105 x 38 mm bei einem Gewicht von 400 Gramm.

In Testberichten und Kundenbewertungen schneidet das Radio von Albrecht überwiegend positiv ab. Auf Amazon haben die Kunden beispielsweise vier von fünf Sternen vergeben. Die Käufer loben die einfache Bedienung, einen guten Empfang (sowohl via WLAN als auch via UKW), eine problemlose Einrichtung und den – in anbetracht der geringen Größe – relativ guten Klang. Kritisiert wird lediglich die zum Teil etwas schlecht übersetzte Bedienungsanleitung.

Revo Axis: Internetradio mit iPhone Dockingstation

Das Internet-Radio Revo Axis kennt über 13.000 Online-Sender, streamt Musik von einem PC oder Mac und unterstützt alle wichtigen Radioformate (DAB, DAB+, FM-Radio mit RDS). Außerdem kann das Radio auf Musikdienste wie Last.fm zugreifen. Das Gerät wird über einen 3,5 Zoll großen Farb-Touchscreen bedient und ist ab sofort für rund 250 Euro im Handel erhältlich.

Das Gerät ist außerdem mit einer iPhone / iPod Dockingstation ausgestattet, mit der das Internetradio auf die Musik der i-Geräte zugreifen kann. Praktisch: Der Akku des iPhones oder iPods wird während der Benutzung aufgeladen. Laut dem Hersteller ist das Radio mit allenaktuellen iPod und iPhone Modellen kompatibel.

Das Internetradio Revo Axis ist mit einer iPhone Dockingstation ausgestattet

Ferner kann das Axis via WLAN Songs streamen, die sich auf Computer im Netzwerk befinden. Dabei werden nicht nur die Songs übertragen, siondern auch die Titelinformation und das Albumcover.

Zu der Ausstattung gehören außerdem ein Digitalwecker mit Snooze und Sleep Funktion, Stereo RCA-und Aux-In-Anschlüsse und eine Favoritenliste für 20 Radiosender. Weitere Informationen zum Revo Axis finden Interessenten auf der Herstellerwebsite.

Neue Internetradios: iRadio 300 / 360

NOXON iRadio 300: Neues Internetradio von Terratec

Mit den beiden Internetradios NOXON iRadio 300 und NOXON iRadio 360 präsentiert Terratec die beiden Nachfolger des NOXON iRadios. Die beiden Geräte sollen mit ihrem 2 Wege Soundsystem einen satten Klang liefern, das Noxon 360 mit Zusatzlautsprechern auch Stereosound.

Die beiden Internetradios verfügen über ein Display, einen Anschluss für die Hifi-Anlage, fünf Favoritentasten und einen Kopfhörerausgang. Mit den beiden Geräten lassen sich neben Internet-Radiosendern auch Hröbücher und Podcasts anhören. Außerdem eignen sie sich als Netzwerkplayer für Musik von einer Festplatte (NAS-Funktion). Die Internetradios werden kabellos oder via Ethernet an das Internet angebunden.

Der integrierte Musikplayer unterstützt die Dateiformate MP3, WMA, AAC sowie AAC+.

Das NOXON iRadio 300 ist für 169 Euro erhältlich, während das NOXON 360 199 Euro kostet.