Schlagwort-Archiv: Freeware

Filezilla: Kostenloser FTP Client für den Mac

Filezilla: Ein Open Source FTP Client für Mac OS

Filezilla ist ein empfehlenswerter kostenloser FTP Client für Mac OS.

Die Freeware bietet alle wichtigen Funktionen, wie beispielsweise die Verwaltung von verschiedenen FTP-Sites, anpassbare Befehle, eine automatische Timeout-Erkennung, Firewall-Support und SFTP-Unterstützung. Auch praktische Funktionen wie die Wiederaufnahme von abgebrochenen Up- und Downloads, Drag and Drop und eine Download / Upload Queue gehören zum Funktionsumfang des Open Source FTP Clients.

Die Oberfläche des Programms ist übersichtlich und weitgehend selbsterklärend gestaltet. Sollten dennoch Fragen auftreten, empfiehlt sich ein Blick in die FAQs auf der Homepage.

Filezilla liegt aktuell in der Version 3.2.7.1 vor. Bei dem Download solltet Ihr darauf achten, das Programm ausschließlich von der offiziellen Homepage zu beziehen, da es einzige Abzocker gibt, die das eigentlich kostenlose Programm kostenpflichtig zum Download anbieten.

Empfehlenswerte Freeware für Mac OS

Auf der Suche nach kostenlosen Programmen für Mac OS? Im Vergleich zu Windows ist die Auswahl an Freeware für das Betriebssystem für Apple zwar geringer, aber mit etwas Geduld lassen sich gute Programme finden.

Nachfolgend meine Highlights:

  • Notizverwaltung: Evernote
    Mit der Freeware Evernote lassen sich ganz wunderbar Notizen verwalten und via Desktop, Browser oder einer mobilen App abrufen. Die Notizen werden dabei automatisch zwischen den verschiedenen Plattformen synchronisiert.
  • FTP Programm: Filezilla
    FileZilla ist ein Open Source Programm für den Zugriff auf FTP Server mit allen wichtigen Funktionen.
  • Twitter-Client: TweetDeck
    Wer einen guten Twitter Client für den Mac sucht, sollte sich unbedingt TweetDeck anschauen. Das kostenlose Programm unterstützt mehrere Accounts und bietet eine aufgeräumte Oberfläche.
  • Screenshots erstellen: Skitch
    Mit Skitch lassen sich unter Mac OS kompfortabel Screenshots erstellen, bearbeiten (z.B. mit Notizen versehen) und auf Wunsch im Web veröffentlichen.
  • Dateien sichern und synchronisieren: Dropbox
    Mit dem Online-Dienst Dropbox können Dateien mit mehreren Rechnern synchronisiert und mit Freunden getauscht werden. Auf diesem Weg wird auch automatisch ein Backup der Dateien angelegt (beispielsweise auf einem zweiten Rechner).